8Alert (“8Alert” oder “wir”) respektieren die Datenschutzrechte unserer Nutzer und sind dazu verpflichtet, diese zu schützen.

Die Sammlung und Verwendung von personenbezogenen Daten
Wir können personenbezogene Daten sammeln, die Sie freiwillig auf unserer Internetseite (“Internetseite“) angeben und in unserer Anmeldung, wenn Sie unseren Service abonnieren. Die Informationen können Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Zahlungsinformationen, Ihre IP-Adresse, Ihren Browser-Typ und alle anderen Informationen beinhalten. Diese Informationen werden verwendet, um den Service zu bieten, den Sie anfordern und um mit Ihnen zu kommunizieren. Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Ihnen Informationen mit verschiedenen Mitteln zur Verfügung zu stellen, einschließlich per E-Mail.

Offenlegung von persönlichen und sonstigen Informationen

8Alert kann Ihre personenbezogenen Daten mit seinen Tochtergesellschaften / Partnern (einschließlich verbundener Internetseiten unter Eigentumsrecht oder Kontrolle, die von 8Alert geteilt werden) und Serviceanbietern teilen. Wir können Informationen über unsere Internetseite mit anderen Dritten teilen, wie etwa die Tatsache, dass Sie unsere Internetseite, oder andere Internetseiten und dass Sie den Service auf unserer Internetseite, oder anderer Internetseiten nutzen, aber nur anonym und in aggregierter Form. 8Alert kann auch Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben (“Drittanbieter“), die Ihnen spezielle Angebote oder Promotions zur Verfügung stellen können, die für Sie von Interesse sein könnten.

8Alert kann auch Ihre persönlichen und sonstigen Informationen, mit Ausnahme Ihrer Kreditkartendetails, an unverbundene Drittparteien weitergeben, wenn 8Alert glaubt, dass diese Offenlegung erforderlich ist: a) um das Gesetz einzuhalten, oder in Reaktion auf eine Vorladung, einen Gerichtsbeschluss, Regierungsantrag, oder ein anderes rechtliches Verfahren; B) um relevante Unterlagen oder Informationen im Zusammenhang mit Rechtsstreitigkeiten, Schiedsgerichtsverfahren, Vermittlungen, der Rechtsprechung, staatlichen oder internen Ermittlungen, oder sonstigen Rechts- oder Verwaltungsverfahren vorzulegen; C) zum Schutz der Interessen, Rechte, Sicherheit oder des Eigentums von 8Alert oder von anderen; (D) um die Bedingungen unserer Internetseite durchzusetzen; (E) Ihnen und anderen Nutzern unserer Internetseite, die von Ihnen oder von anderen Nutzern angeforderten Dienste oder Produkte zur Verfügung zu stellen (einschließlich der Erlaubnis, dass ein Unternehmen, das 8Alert oder eine seiner Divisionen erwerben kann, weiterhin für Sie tätig ist) und andere Aktivitäten durchzuführen, bezogen auf solche Dienstleistungen und Produkte, einschließlich Abrechnung und Inkasso; (F) um Ihnen spezielle Angebote, oder Promotions zur Verfügung zu stellen, die für Sie interessant sein könnten; oder (g) um das 8Alert-System ordnungsgemäß zu betreiben.

Die Erhebung, Nutzung und Weitergabe Ihrer Daten durch Drittanbieter, oder durch andere Parteien liegt nicht in der Verantwortung von 8Alert. Solche Erhebungen, Nutzung und Offenlegungen unterliegen den Richtlinien der Drittanbieter.

Genauigkeit und Sicherheit von personenbezogenen Daten
Alle persönlichen Daten, die Sie 8Alert zur Verfügung stellen, werden auf sicheren Servern gespeichert. 8Alert nutzt angemessene administrative, technische, personelle und physische Maßnahmen a) um personenbezogene Daten vor Verlust, Diebstahl, unbefugter Nutzung, Offenlegung oder Änderung zu schützen; und um (b) die Integrität der persönlichen Daten zu gewährleisten. Um uns dabei zu helfen Ihre Privatsphäre zu schützen, sollten Sie die Geheimhaltung der Benutzer-ID und des Kennworts sicherstellen, die Sie angegeben haben, als Sie sich registriert haben, um unsere Internetseite und  unseren Service zu nutzen.

Übermittlung personenbezogener Daten in andere Länder

Einige der in dieser Datenschutzrichtlinie erwähnten Verwendungen und Offenlegungen können die Übertragung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten in verschiedene Länder weltweit beinhalten, in denen unterschiedliche Datenschutzniveaus in Kraft sind als in Ihrem Land. Mit der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten erklären Sie sich damit einverstanden.

Links zu Internetseiten Dritter
8Alert kann Links zu Internetseiten von Drittanbietern, einschließlich zu Internetseiten für Social-Networking, bereitstellen. Weil wir keine Drittanbieter-Internetseiten kontrollieren und nicht für irgendwelche Informationen verantwortlich sind, die Sie während des Zugriffs auf solche Internetseiten bereitstellen können, empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzrichtlinien dieser Internetseiten zu lesen, bevor Sie Informationen auf solchen Internetseiten eingeben.

Änderungen an diesen Datenschutzbestimmungen

8Alert behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern, indem Revisionen auf dieser Seite veröffentlicht werden. Solche Änderungen werden wirksam, sobald sie veröffentlicht werden.